frühling

1 narr tanzt bei der kiesgrube
er sagt, will you be my valentine
was ist das für 1 frechheit
1 priester singt vor der blumenwiese
er sagt, die with memories, not dreams
was für 1 schöne sonne
so 1 schöne wolke
1 schwarzseher hockt vor dem abgrund
er sagt, your weight does not define your worth
nichts ist dagegen gefeit
die fische lodern
was ist das für 1 antwort
das bambi glitzert
die fluten schimmern
was ist das für 1 kirche
aus dem vogelnest sausen schnecken
aus dem springbrunnen rinnen geräusche
1 schönheit entblößt sich bei dem meer
sie sagt, ich denke, es wird alle verändern
die bleistifte fliegen
auf jedem gesicht verzweiflung, auf allen köpfen glatzen
73 sind sich des todes nur zu sicher
was ist das für 1 gesicht
1 opfer tanzt vor der achterbahn
es sagt, ja, du bist ja 1 süßer hund
aus dem keller entspringt 1 klee
im abgrund summt das lungenkraut
am berg lodert das palmkätzchen
aus dem gipfel tanzt 1 mohn
unter dem gipfelkreuz pfeifen die frühlingsboten
auf der blumenwiese explodieren die regenwürmer
zu dem keller jagen
hier glühen käfer
so 1 schöne amsel
der gartenstuhl verschwindet
1 ärztin steht vor dem getreidemarkt
sie sagt, warum sind alle nach diesen superscharfen messern verrückt
der rote gegner wird vor angst erbleichen
zu dem kettenkarussell hinken
hier pfeift 1 maulwurf 1 lied
was ist das für 1 zustand
am hauptplatz blüht das palmkätzchen
im wald strahlen die geräusche
zu dem trümmerfeld kugeln
hier beginnt 1 regenbogen zu knospen
im kanal wachsen die zitronenfalter
im naturhistorischen museum verschwindet die kaulquappe
das eis birst
aus der staatsoper flirrt 1 schneeglöckchen
was ist das für 1 müll
1 mystikerin singt bei der höhle
sie sagt, let your dreams be your wings
zu dem tal rollen
hier hat 1 lufthauch spaß in der sonne
im krater trällern die fische
die frösche rollen
so 1 schöne todesblüte
zu dem naturhistorischen museum jagen
hier rinnt 1 wind
aus der u-bahn fliegt 1 gänseblümchen
zu dem prater düsen
hier bluten asteroiden
1 domina raucht vor dem zentralfriedhof
sie sagt, your hardest times often lead to the greatest moments of your life
die erde auf der folterbank
die bienen spielen saxophon
im springbrunnen drohen die frösche
zu dem kettenkarussell sausen
hier ist 1 gras schön
1 vernunftmensch hockt vor dem zentralfriedhof
er sagt, miau, miau
in der kiesgrube kommen die aliens wieder
im tiergarten pfeifen die primeln 1 lied
was für 1 schöner fink
zu dem donaukanal kugeln
hier zerplatzt 1 krokus
aus dem getreidemarkt lacht 1 kuckuck
die erde schwankt und wankt
der schnee herrscht
aus dem see springt 1 blumenreigen
zu dem vulkan pilgern
hier braust 1 regenschauer
im bahnhof erscheinen die ranunkeln wie von geisterhand
die eislauffläche zwinkert dir zu
1 erscheinung hockt vor dem trümmerfeld
sie sagt, talk to yours11 like you would to someone you love
1 braut weint vor dem bunker
sie sagt, I am my own hero
zu der staatsoper eiern
hier schwimmen eier
in der straße erscheinen die turteltauben wie von geisterhand
1 banditin wartet vor dem bett
sie sagt, ich weiß nicht, was s1 soll
was für 1 schönes küken
im park kichern die blütenblätter
1 frohnatur sitzt vor dem strand
sie sagt, real love is able to awaken your soul
am strand musiziert die haselmaus
1 liebender sitzt vor dem innenhof
er sagt, alles, was ich will, ist 1 platz zum ruhig telefonieren
aus dem bunker schwimmt 1 häschen
im café tauen die winde
der alien laicht
im kino träumt das gänseblümchen
1 katze lacht bei der bühne
sie sagt, hier bin ich mensch, hier kauf ich 1
aus den sichtbaren zeichen des himmels läßt sich ablesen, daß sich das erneut ereignen wird
aus dem blumenbeet kommen ranunkeln
die turteltaube gleitet
das kätzchen spielt saxophon
aus der geisterbahn fällt 1 schwertlilie
der hubschrauber will
die krankheit zwinkert dir zu
es fängt mit dem frühling an

Zurück

Doombot, 2024